Drucken

DMSO Handbuch

DMSO Handbuch (Tier und Mensch)

Für Tier und Mensch:

DMSO wurde bereits 1866 entdeckt, aber erst Anfang der 1960er Jahre beim Menschen angewendet. 1965 hatte die amerikanische FDA es mit einem sofortigen Verkaufsverbot belegt. Im Jahr 1973 wurde es wieder in der Schweiz, 1978 in Deutschland für die Humanmedizin zugelassen. Korrekt bezeichnet als Dimethylsulfoxid ist DMSO frei verfügbar und daher nicht patentierbar - also uninteressant für die Pharmaindustrie. Es ist ein natürliches Mittel mit der grössten bekannten Breitbandwirkung überhaupt - und all das ohne schädliche Nebenwirkungen. Vielfältigst einsetzbar, schmerzlindernd, entzündungshemmend, hilft es Tier wie Mensch. In Kombination mit CDS (MMS) wirkt es verstärkend. Es gibt kaum eine Krankheit, die damit nicht behandelt werden kann. 

Dr. Hartmut Fischer, Naturwissenschaftler und Heilpraktiker hat diese faszinierende Flüssigkeit erforscht und wendet sie privat und in seiner Praxis erfolgreich an. Sein ganzes Wissen dazu befindet sich nun in diesem Buch.

 

Für mehr Informationen und Kauf bitte auf das Bild klicken !
Wir möchten darauf hinweisen, dass wir für die hier gezeigten Buchempfehlungen eine kleine Provision erhalten, wenn Ihr Kauf über unseren Link erfolgt. Diese Provision füttert unseren "Topf" für unsere regelmässigen Spenden an Tierschutzprojekte. Vielen Dank für Ihre Unterstützung !