Drucken

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Was ist GLADIATOR Plus für Hunde ?

 

GladiatorPLUS ist ein hoch bioverfügbares Nahrungsergänzungsmittel für Hunde.Es liefert eine optimal aufeinander abgestimmte Kombination an Pflanzenextrakten, Harzen und physiologisch wertvollen Bestandteilen und damit konzentrierte Naturstoffe in Bioqualität.

Durch das patentierte Spezialverfahren der Solubilisierung wurden diese bisher lediglich fettlöslichen Stoffe wasserlöslich gemacht und können vom Organismus problemlos und schnell aufgenommen werden. Ziel einer Gabe ist die dauerhafte Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihres Hundes.

 

Was ist das Besondere an GLADIATOR Plus ?

 

GladiatorPLUS bietet eine in drei Jahrzehnten Laborforschung ideal aufeinander abgestimmte Kombination an Pflanzenextrakten, Harzen und physiologisch wertvollen Bestandteilen, die durch das patentierte Spezialverfahren der Solubilisierung in optimaler Bioverfügbarkeit vorliegen. Sie werden in eine wasserlösliche und damit für die Aufnahme ideale Darreichungsform gebracht.

Kurz: GladiatorPLUS und seine hochwertigen und hochenergetischen Inhaltsstoffe in Bioqualität kommen auch tatsächlich im Stoffwechsel Ihres Hundes an und können so zu den gewünschten Fütterungserfolgen führen.

 

Warum ist GLADIATOR Plus derart universell einsetzbar ?

 

Die Leistungsfähigkeit und Gesundheit eines Hundes hängt ursächlich mit seiner Ernährung zusammen. Eine besondere Rolle spielt dabei auch die Intaktheit und Aktivität der Darmflora. Ist diese geschädigt, bietet sie Fremdkeimen wie Bakterien und Viren eine ideale Eintrittspforte in den Organismus. Schon für Paracelsus galt der Darm als das Zentrum des Wohlbefindens, und auch die moderne Medizin hegt keinen Zweifel daran, dass er zu einem großen Teil für die Gesundheit verantwortlich ist: 80 Prozent des Immunsystems liegen im Darm.

Das Darmmilieu kann mit Unterstützung von GladiatorPLUS konsequent gepflegt und so langfristig die gesundheitliche Stabilität und Leistungsfähigkeit des Hundes gefördert und erhalten werden. GladiatorPLUS wurde durch die Empfehlung von Tierärzten und naturheilkundlich orientierten Therapeuten für viele Hundehaltern bereits zum echten Notanker. Die außergewöhnliche Nährstoffzusammensetzung stärkt und vitalisiert selbst bei kleiner Fütterungsmenge schnell und zuverlässig – und unterstützt damit den Therapieerfolg.

GladiatorPLUS ist bei vielen Tierärzten und Therapeuten im vielseitigen Einsatz. Was sie von GladiatorPLUS überzeugt, sind gute Fütterungsresultate, die sich in einer raschen Verbesserung der Nährstoffverwertung und aller damit verbundenen Vorteile zeigen.

 

Ist GLADIATOR Plus ein Medikament ?

 

Nein, GladiatorPLUS ist ausdrücklich kein Medikament, auch wenn es zahlreiche Tierärzte und Therapeuten empfehlen. Es handelt sich um ein Nahrungsergänzungsmittel für Hunde, dessen Wirkbasis auf der Erkenntnis beruht, dass sehr viele Erkrankungen des Hundes auf mangelhafte Fütterung oder eine instabile Verdauungssituationen zurückgeführt werden können. Eine energetisch angepasste und nährstoffblanzierte Fütterung ist die Basis für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes.

 

 

Preis-Leistungsverhältnis: Wie entsteht der Preis von GLADIATOR Plus ?

 

Unsere Intention war es von Anfang an, das bestmögliche – und nicht das günstigste Produkt zu kreieren und anzubieten. Alle Inhaltsstoffe werden deshalb ausschließlich in bester Lebensmittel- und Pharmaqualität bezogen und aufwändigen Reinigungsprozessen unterzogen, um beispielsweise eine Belastung mit Pestiziden auszuschließen.

 

Und nicht zuletzt hoffen wir auch, Sie durch unsere Servicequalität zufrieden zu stellen. Unser Anliegen ist es über Gesundheitsthemen aufzuklären – auch über den Verkauf von GladiatorPLUS-Produkten hinaus.

 

Wann sollte ich GLADIATOR Plus füttern ?

 

Die natürlichen, bioverfügbaren Inhaltsstoffe in GladiatorPLUS unterstützen die körpereigenen Abwehr- und Entgiftungsfunktionen sowie die physische und psychische Belastungsfähigkeit. Sie helfen dadurch erfahrungsgemäß schnell und effektiv, Nährstoffdefizite auszugleichen oder große Belastungen, wie etwa Krankheit, Leistungssport oder Fellwechsel auszugleichen. Die nach der Fütterung von GladiatorPLUS beobachteten Erfolge sind äußerst vielfältig, wie die Erfahrungsberichte von Tierhaltern, Tierärzten und Therapeuten zeigen.

GladiatorPLUS verbessert durch seine Wasserlöslichkeit und seine darmpflegende Wirkung die Nährstoffaufnahme und -verwertung. Eine geregelte Entgiftung über den Darm hat einen positiven Einfluss auf das Immunsystem und entlastet andere entgiftende Organe wie Leber, Niere und Haut. Daher unterstützt GladiatorPLUS den Fütterungserfolg besonders bei Hunden mit Dysbiosen (Pilze im Verdauungstrakt) und daraus resultierenden Problemen wie Allergie, Durchfall und Immunschwäche.

GladiatorPLUS wird besonders für Hunde vor, während und nach Therapien, Hunde während der Trächtigkeit und Laktation sowie älteren Hunden zur Stärkung des Allgemeinzustands empfohlen. Ebenso können lebensschwache Welpen nutritiv durch GladiatorPLUS unterstützt werden.

GladiatorPLUS hat sich bei Leistungs- und Hochleistungshunden, bei gestressten Hunden und Hunden, die oft transportiert werden, bewährt. Dabei wird GladiatorPLUS sowohl in der Phase der Vorbereitung und im Training, wie auch während eines Turniers und in der Erholungsphase gerne gefressen.

Und schließlich: So wichtig Wurmkuren und Impfungen sind oder auch manchmal Medikamente gegeben werden müssen, sie haben eines gemeinsam – es handelt sich um Chemikalien, die über Leber, Niere und Darm abgebaut werden müssen. Oft kommt es nach Wurmkuren und langwierigen Antibiotika- oder Schmerzmittelgaben zuerhöhten Leberwerten. Da solche Behandlungen oft unumgänglich sind, sollte der Organismus zumindest dabei unterstützt werden, die abgebauten Chemikalien und deren Zerfallsprodukte rasch und auf natürliche Weise wieder zu entfernen. Auch dazu kann GladiatorPLUS einen wertvollen Beitrag leisten.

 

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten ?

 

Bislang haben uns Tierbesitzer, Tierärzte und Therapeuten von keinerlei Negativwirkung nach der Gabe von GladiatorPLUS berichtet. Sollte Ihnen eine entsprechende Reaktion auffallen, informieren Sie uns bitte umgehend. Bei eventuellen Überempfindlichkeiten oder bekannten Allergien gegen einen oder mehrere der im Präparat enthaltene Inhaltsstoffe ziehen Sie bitte vor einer Anwendung Ihren Tierarzt oder Therapeuten zu Rate.

 

 

Wie verträgt sich GLADIATOR Plus mit Medikamenten ?

 

GladiatorPLUS verträgt sich mit allen bekannten Medikamenten sehr gut und unterstützt deren Wirkung, indem es durch seine wasserlöslichhe Form als Transmitter agiert. Nicht nur die eigenen Inhaltsstoffe, sondern auch die anderen Medikamente gelangen effektiver und konzentrierter über den Darm in den Organismus. Negative Wechselwirkungen waren bisher nicht zu beobachten.

GladiatorPLUS unterstützt den Stoffwechsel, das Immunsystem und die Belastungsfähigkeit und kann dadurch zur Prävention, zur Unterstützung der Heilung oder als Regulator von Nebenwirkungen eingesetzt werden. 

So wichtig wie Wurmkuren sind, Impfungen für den Turniereinsatz sogar Pflicht sind oder auch manchmal Medikamente gegeben werden müssen: Sie haben eines gemeinsam. Es handelt sich um Chemikalien, die über die Leber, die Niere oder den Darm abgebaut werden müssen. Oft findet man nach Wurmkuren, langwierigen Antibiotika-Behandlungen oder Schmerzmittelgaben erhöhte Leberwerte.

Da solche Behandlungen oft sehr wichtig und unumgänglich sind, sollte der Organismus zumindest dabei unterstützt werden, die abgebauten Chemikalien und deren Zerfallsprodukte rasch und zuverlässig aus dem Körper zu entfernen.
Grundlegend dafür ist eine gesunde Leber- und Nierenfunktion sowie ein schnell wiederhergestellter guter Allgemeinzustand

 

 

Welche Erfahrungen haben andere mit GLADIATOR Plus gemacht ?

 

GladiatorPLUS ist kein Wundermittel – und doch wundern wir uns oft, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten sind, von denen uns Kunden, Tierärzte und Therapeuten berichten: von Anämie, Arthrose, Borreliose über Kolik und Kotwasser, Mauke und Milbenbefall bis Sommerekzem.

Lesen Sie sich gerne durch die Erfahrungsberichte.

 

> Erfahrungsberichte

 

Kann ich GLADIATOR Plus auch in grösseren Mengen bestellen ?

 

GladiatorPLUS ist in drei Flaschengrößen zu beziehen: 100 ml, 500 ml und 1000 ml.

 

 

Wie lange ist GLADIATOR Plus haltbar ?

 

Das Haltbarkeitsdatum ist auf 2 Jahre nach dem Herstellungsdatum festgelegt. Die geöffnete Flasche sollte bei kühler und dunkler Lagerung innerhalb von 2-4 Monaten verbraucht werden.

> Fütterungsempfehlung

Bestellen Sie direkt im Gladiator Plus Shop und erhalten Ihre Produkte versandkostenfrei :

> zur Bestellung